iPad kommt Montag nach Deutschland

Hard- & Software   Admin Xeco    07.5.2010, 17:28 Uhr  

ReTweet!

Apple hat heute bekannt gegeben, dass das iPad ab kommenden Montag in neun weiteren Ländern, darunter Deutschland, über den Online-Shop bestellt werden kann.

Ab dem 28. Mai sollen die iPads dann auch in beiden Versionen (mit und ohne 3G) ausgeliefert werden.

Die europäischen Preise sind offiziell noch nicht bekannt gegeben worden. Am Montag wird man dann sehen, was die Tablets bei uns kosten werden.

Innerhalb des ersten Monats nach Verkaufsstart in den USA wurden bereits über eine Million Geräte verkauft.

Quellen und weitere Informationen:
apple.com
basicthinking.de

Kommentare/Trackbacks lesen

1) BPhoenix schrieb am 08.5.2010 um 10:58 Uhr:

Auf Computerbase sind "vorläufig" diese Preise genannt worden:
16 GB WLAN
=> 514 €
=> $ 499
32 GB WLAN
=> 614 €
=> $ 599
64 GB WLAN
=> 714 €
=> $ 699
16 GB WLAN + 3G
=> 614 €
=> $ 629
32 GB WLAN + 3G
=> 714 €
=> $ 729
64 GB WLAN + 3G
=> 814 €
=> $ 829

Sollten die Preise stimmen finde ich die minimalen Erhöhungen im Speicher welche Apple nur einige Cent kosten dürften und sonst absolut keine Kosten verursachen einfach nur noch unverschämt und man kann es getrost als Abzocke bezeichnen.

2) lordnikon schrieb am 08.5.2010 um 12:17 Uhr:

514 Euro sind ungefähr 650 Dollar, da das IPad in den USA nur 499 USD kostet, sind das 30 Prozent Aufschlag. Kann mir das mal jemand erklären? Ist hier etwa das Marketing, die Produktion oder sonst etwas so viel teurer? Aber das ist ja bei vielen Geräten so, dass die Preise in den USA viel geringer sind. Das mit den hohen Kosten für eine silmpe Speicherplatzerweiterung ist ja bei allen Apple Produkten der Fall.

3) BPhoenix schrieb am 08.5.2010 um 13:52 Uhr:

Anscheinend sind die US Preise ohne Steuern angegeben. Dann ist unsere Mehrwertsteuer recht hoch. Dann noch der instabile Eurokurs. Computer haben bei uns eine Abgabe an die Verwertungsgesellschaften da man ja damit Urheberrechtlich geschütztes Material verbreiten könnte. Und was wohl noch viel mehr ins Gewicht fällt: Apple schlägt gerne mal was drauf.

Mag sein, dass eine Speicherplatzerweiterung etwas kostet, aber 100 Euro für 16 in Worten SECHSZEHN MB sind eindeutige Abzocke! Das wäre es sogar schon vor 10 Jahren gewesen als Speicher noch teuer war!

4) phantom schrieb am 08.5.2010 um 17:17 Uhr:

Erstmal sind 16 GB und nicht MB und außerdem habe ich bei einem baugleichen Notebook einer nicht-apple Firma einen Preisunterschied von 100 Euro für lediglich 2 GB Ram unterschied gesehen. Mal abgesehen davon, dass die Speicherpreise z.Zt. sowieso etwas höher sind im Vergleich zu vor einem halben Jahr vielleicht. Und damit meine ich jetzt nicht Festplattenspeicher. Im iPad wird denk ich mal auch Flash speicher verbaut sein.

5) lordnikon schrieb am 08.5.2010 um 22:15 Uhr:

Aso, stimmt ja mit den Steuern, die Amis haben da ja nur 8 Prozent oder so, je nach Staat. Da kommt bei unseren 19 % ja schon was zusammen.
Was ist das denn für ein Speicher, der da verbaut wird? Ist das irgendein mega schneller oder hat er noch andere Vorteile? Denn eine 16 GB Speicherkarte die 20 MB in der Sekunde schreiben kann, bekommt man ja für wenig Geld mittlerweile. Und damit kommen alle anderen Handys aus.

6) BPhoenix schrieb am 09.5.2010 um 02:37 Uhr:

Ok mein Fehler ich habe da irgendwie tatsächlich MB gelesen gehabt, dann ist es vielleicht nicht mehr ganz so krass, jedoch je nach verwendetem Speicher immer noch viel zu hoch!

7) web2go schrieb am 09.5.2010 um 19:20 Uhr:

Wenn man mal hochrechnet, wieviel Gewinn (!) die alleine mit diesem Stück Designermüll machen...

Wann wachen die AppleFreaks endlich mal auf? xD

P.S.: Bei Amazon gibts n Tablet von Archos für 175€ (WLAN) oder das WePad (mittlerweile WeTab) bietet auch viel mehr und kostet weniger.

Da kauf ich mir lieber eins von den Teilen und kann dann noch 200-400€ für den nächsten Urlaub sparen xD

8) BPhoenix schrieb am 10.5.2010 um 15:35 Uhr:

Ok, die zwei kleineren Modelle wurden anscheinend um 15 € billiger und zwar weil da keine Abgabe an die Rechteverwerter getätigt werden muss